Thüringen vernetzt
Besucher: 204833
     +++  Stellenausschreibung Sachbearbeiter/in  +++     
     +++  Informationen zur eRechnung  +++     
     +++  Stellenausschreibung Reinigungskraft ab sofort  +++     
RSS-Feed   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Informationen zur eRechnung

21.11.2019

Künftig können Auftragnehmer ihre Rechnungen elektronisch einreichen.

 

Für die Verwaltungsgemeinschaft „Dolmar-Salzbrücke“ und die ihr angehörenden Mitgliedsgemeinden wird über den Freistaat Thüringen eine zentrale Rechnungseingangsplattform genutzt. Die zentrale Rechnungseingangsplattform wird ab dem 27.11.2019 freigeschaltet, die über die URL https://verwaltung.thueringen.de erreicht werden kann. Weiterhin ist ein Direktaufruf über die URL https://xrechnung-bdr.de möglich. Über die zentrale Rechnungseingangsplattform können Auftragnehmer ihre elektronischen Rechnungen erfassen oder bereits erstellte elektronische Rechnungen hochladen.

 

Nachstehend finden Sie die Leitweg-ID der jeweiligen Mitgliedsgemeinde bzw. der Verwaltungsgemeinschaft selbst, die zum Empfang von elektronischen Rechnungen benötigt wird:

 

Name der Gemeinde

Leitweg-ID

Gemeinde Belrieth

16066005-0001-20

Gemeinde Christes

16066015-0001-41

Gemeinde Dillstädt

16066016-0001-14

Gemeinde Einhausen

16066017-0001-84

Gemeinde Ellingshausen

16066018-0001-57

Gemeinde Kühndorf

16066038-0001-02

Gemeinde Leutersdorf

16066039-0001-72

Gemeinde Neubrunn

16066045-0001-07

Gemeinde Obermaßfeld-Grimmenthal

16066049-0001-93

Gemeinde Ritschenhausen

16066057-0001-71

Gemeinde Rohr

16066058-0001-44

Gemeinde Schwarza

16066065-0001-49

Gemeinde Utendorf

16066079-0001-59

Gemeinde Vachdorf

16066081-0001-05

Verwaltungsgemeinschaft Dolmar-Salzbrücke

16066140-0001-61