Thüringen vernetzt
Besucher: 278412
Als Favorit hinzufügen   Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Öffentliche Ausschreibungen nach VOB / VOL

 

Hier finden Sie immer die aktuellen Ausschreibungen nach VOB / VOL

für die Gemeinden der Verwaltungsgemeinschaft "Dolmar-Salzbrücke"

________________________________________________________

 

Aktuelle Ausschreibungen zum

Neubau KIGA "Neubrunner Spatzen" in Neubrunn

 

________________________________________________________

 

Los 7 - Tischlerarbeiten

 

_____________________________________________________________________

 

Los 8 - Trockenbau- , Außenputz, Malerarbeiten

 

______________________________________________________________________

 

Los 9 - Fließenarbeiten

 

______________________________________________________________________

 

Los 10 - Estricharbeiten

 


Aktuelle Ausschreibungen zum

Umbau KIGA "Dolmarhasen" in Kühndorf

________________________________________________________

 

Los 22- Möblierung Garderobe

Die Gemeinde Kühndorf beabsichtigt, Bauleistungen für den Umbau des Kindergartens im Wege einer beschränkten Ausschreibung zu vergeben.

 

Nach dem Vergaberecht ist der Auftraggeber verpflichtet, die Eignung des Unternehmens festzustellen.

Hierzu sind die Eigenerklärung zum Thüringer Vergabegesetz und das Formblatt 124 bis zum 23.07.2024 per E-Mail an einzureichen.

Die Vergabeunterlagen werden dann ab dem 29.07.2024 durch das Ingenieurbüro O. Dreblow versandt.

 

Die Vergabestelle behält sich vor, im Laufe des Vergabeverfahrens weitere Unterlagen und Referenzen von den Bietern anzufordern.

Die Öffnung der Angebote ist für den 13.08.2024 um 15:00 Uhr vorgesehen.

 

F.Ansperger

FB Bauamt 

Amtsleiter

 

Bekanntmachung 113

Eigenerklärung ThürVgG

Formblatt124

 

_____________________________________________________________________

 

Los 24- Schließanlage

Die Gemeinde Kühndorf beabsichtigt, Bauleistungen für den Umbau des Kindergartens im Wege einer beschränkten Ausschreibung zu vergeben.

 

Nach dem Vergaberecht ist der Auftraggeber verpflichtet, die Eignung des Unternehmens festzustellen.

Hierzu sind die Eigenerklärung zum Thüringer Vergabegesetz und das Formblatt 124 bis zum 23.07.2024 per E-Mail an einzureichen.

Die Vergabeunterlagen werden dann ab dem 29.07.2024 durch das Ingenieurbüro O. Dreblow versandt.

 

Die Vergabestelle behält sich vor, im Laufe des Vergabeverfahrens weitere Unterlagen und Referenzen von den Bietern anzufordern.

Die Öffnung der Angebote ist für den 13.08.2024 um 15:30 Uhr vorgesehen.

 

F.Ansperger

FB Bauamt 

Amtsleiter

 

Bekannmachung113

EigenerklärungThürVgG

Formblatt124