Thüringen vernetzt
Besucher: 230341
     +++  Anliegerinformationen zum Bauvorhaben Einhausen  +++     
     +++  CORONA - Thüringer Verordnung Aktuell  +++     
Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Informationen zum Corona Virus

 

 

Aktueller Hinweis des Landratsamtes Schmalkalden-Meiningen vom 12.08.2020:

 

Auf Grund der aktuellen Situation, dass gerade Reiserückkehrer vermehrt positiv auf das Corona-Virus getestet werden, weist das Gesundheitsamt darauf hin, dass sich Reiserückkehrer mit oder auch ohne Symptome testen lassen können. Auf der Internetseite des Landkreises Schmalkalden-Meiningen wurden kürzlich die Bestimmungen für Reiserückkehrer des Robert-Koch-Institutes unter dem Button +++ Coronavirus +++ zusammengetragen.

 

(https://www.lra-sm.de/?page_id=24632)

 

Hier finden sich Informationen zur Testpflicht für Reiserückkehrer aus Risikogebieten und auch Hinweise für Reiserückkehrende aus Nicht-Risikogebieten, die sich innerhalb von 72 Stunden kostenlos auf das Coronavirus testen lassen können.

 

 

 

 

Weitere Allgemeinverfügungen finden Sie hier:

 

01.09.2020 - Erste Änderung des Thüringer Bußgeldkataloges Coronavirus zur Ahndung von Ordnungswidrigkeiten

 

 

27.08.2020 - Zweite Thüringer Verordnung über grundlegende Infektionsschutzregeln zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 (Zweite Thüringer SARS-CoV-2-Infektionsschutz-Grundverordnung -2. ThürSARS-CoV-2-IfS-GrundVO-)

 

 

27.08.2020 - Vierte Thüringer Verordnung zu Quarantänemaßnahmen für Ein- und Rückreisende zur Bekämpfung des Coronavirus SARS-CoV-2 (Vierte Thüringer Quarantäneverordnung)

 

 

19.08.2020- Thüringer Verordnung über die Infektionsschutzregeln zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 in Kindertageseinrichtungen, der weiteren Jugendhilfe, Schulen und für den Sportbetrieb (ThürSARS-CoV-2-KiJuSSp-VO) A.

 

 

07.07.2020 - Thüringer Verordnung zur weiteren Verbesserung der erforderlichen Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2

 

 

23.06.2020 - aktueller Bußgeldkatalog

 

 

15.06.2020 - Dritte Thüringer Verordnung zu Quarantänemaßnahmen für Ein- und Rückreisende zur Bekämpfung des Coronavirus SARS-CoV-2 (Dritte Thüringer Quarantäneverordnung) Vom 15.06.2020

 

 

12.06.2020 - Thüringer Verordnung über die Infektionsschutzregeln zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 in Kindertageseinrichtungen, Schulen und für den Sportbetrieb (ThürSARS-CoV-2-KiSSP-VO) vom 12.06.2020

 

 

10.06.2020 - Thüringer Verordnung zur Neuordnung der erforderlichen Maßnahmen zur Eindämmumg der Ausbreitung des CoronavirusSARS- CoV-2 sowie zur Verbesserung der infektionsschutzrechtlichen Handlungsmöglichkeiten vom 09.Juni 2020

 

 

05.06.2020 - Zweite Verordnung zur Änderung der Thüringer  SARS-CoV-2-Maßnahmenfortentwicklungsverordnung vom 4. Juni 2020

 

 

25.05.2020 - Bußgeldkatalog

 

 

25.05.2020 - Zweite Thüringer Verordnung zu Quarantänemaßnahmen für Ein- und Rückreisende zur Bekämpfung des Coronavirus SARS-CoV-2 (Zweite Quarantäneverordnung) vom 25.Mai 2020
 

 

12.05.2020 - Bußgeldkatalog

 

 

12.05.2020 - Thüringer Verordnung zur Freigabe bislang beschränkter Bereiche und zur Fortentwicklung der erforderlichen Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung  des Coronavirus SARS-CoV-2

 

 

04.05.2020 - Zweite Thüringer Verordnung zur Verlängerung und Änderung der erforderlichen Maßnahmen zur Eindämmumg der Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2

 

 

23.04.2020 - Thür. VO z. Änderung d. Dritten Thüringer SARS-CoV-2 Eindämmungsverordnung sowie der Thüringer Verordnung zur Verlängerung und Änderung der erforderlichen Maßnahmen zur Eindämmumg der Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2

 

 

22.04.2020 - Erste Verordnung zur Ändeung der Dritten Thür. SARS-CoV-2 Eindämmungsmaßnahmeverordnung

 

 

20.04.2020 - Zweite Änderung des Thüringer Bußgeldkatalogs Coronavirus zur Ahndung von Ordnungswiedrigkeiten

 

 

20.04.2020 - Thüringer Verordnung zur Verlängerung u. Änderung der erforderlichen Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus SARA-CoV-2

 

10.04.2020 - Aufhebung der Allgemeinverfügung Reiserückkehrer Quarantäne vom 23.03.2020                     

 

 

09.04.2020 - Bußgeldkatalog i. V. m. der Thüringer Verordnung zu Quarantänemaßnahmen für

                        Ein- und Rückreisende vom 09.04.2020    

 

 

09.04.2020 - Thüringer Verordnung zu Quarantänemaßnahmen für Ein- und Rückreisende

 

 

08.04.2020 - Zweite Thüringer Eindämmungs - Verordnung

 

 

24.03.2020 - LRA Info Reiserückkehrer

 

 

23.03.2020 - Änderung Allgemeinverfügung

 

 

23.03.2020 - Gesundheitsamt informiert

 

 

19.03.2020 - Allgemeinverfügung aktuell

 

 

18.03.2020 - Allgemeinverfügung Sonntagsfahrverbot

 

 

16.03.2020 - Info für Beschäftigte und Unternehmen

.

 

16.03.2020 -  Merkblatt Entschädigungsantrag

 

 

16.03.2020 -  Erlass v. TMASGFF zur Beschränkung von Kontakten

 

15.03.2020 -  Elterninfo zur  Notbetreuung in Schulen u. Kindertageseinrichtungen

 

13.03.2020 -  Hinweise zu den Schulschließungen

 

12.03.2020 - Anlage Orientierung Menschenansammlungen

 

10.03.2020 - Erlass v. Thür. LVWA Risikoeinschätzung  f. Großveranstaltungen 

 

 

 

Veranstaltungen:

 

 

Information zu öffentlichen Veranstaltungen

 

Öffentliche Veranstaltungen stehen gemäß § 7 Abs. 1 der Zweiten Thüringer Verordnung über grundlegende Infektionsschutzregeln zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 auch weiterhin unter dem Erlaubnisvorbehalt der zuständigen Behörde. Alle geplanten Veranstaltungen sind durch den Veranstalter anzuzeigen, hierzu senden sie bitte folgende Unterlagen an die

 

Verwaltungsgemeinschaft „Dolmar-Salzbrücke“

FB Bau- und Ordnungsverwaltung

Zella-Meininger-Straße 6

98547 Schwarza

 

1. Veranstaltungsanzeige - diese ist vollständig, aussagefähig sowie leserlich durch den Veranstalter zu erstellen und muss unterzeichnet vorliegen. Ferner ist eine Erreichbarkeit des Veranstalters sowohl telefonisch als auch per E-Mail erforderlich.

2. Zusatzblatt - dieses soll unabhängig vom Hygienekonzept darlegen, warum die Veranstaltung eben nicht geeignet ist, die Ausbreitung der Pandemie zu fördern - der schlichte Verweis auf das Hygienekonzept oder dessen Wiederholung ist unangebracht.

3. Hygienekonzept - Hygienekonzepte haben zumindest die Mindestanforderung des § 5 der Verordnung zu erfüllen und sollten darüber hinaus an die Art und den Umfang der Veranstaltung angepasst und ergänzt werden.

 

 

Anzeige einer öffentlichen Vergnügung/Veranstaltung gemäß § 42 I OBG

 

 

Zusatzformular- Veranstaltungen

 

 

 

 

Information zu privaten Veranstaltungen

 

Mit der ab 31. August 2020 geltenden Zweiten Thüringer Verordnung über grundlegende Infektionsschutzregeln zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 sind nicht öffentliche Veranstaltungen sowie private oder familiäre Feiern

1. in geschlossenen Räumen mit mehr als 50 Personen oder

2. unter freiem Himmel mit mehr als 100 Personen

gemäß § 7 Abs. 3 durch die verantwortliche Person nach § 5 Abs. 2 mindestens 2 Werktage vor Veranstaltungsbeginn beim Landratsamt anzuzeigen ist. Dafür ist das Formular „Anzeige privater Veranstaltungen“ auszufüllen und an die E-Mail: zu senden.

 

Zu Vermeidung der Förderung des SARS-COV-2-Infektionsgeschehens sind geeignete Infektionsschutzvorkehrungen durch die verantwortliche Person zu veranlassen. Dies schließt geeignete Maßnahmen zur Nachvollziehbarkeit der teilnehmenden Personen zur Feststellung von Infektionsketten ein.

 

Weitere Informationen oder auch Auskünfte hierzu erhalten Sie vom Landratsamt Schmalkalden-Meiningen, FB Ordnung und Sicherheit.

 

 

Anzeige privater Veranstaltungen

 

 

 

 

 

Info Telefon:

 

 Corona Virus 03693 485-4000

 

 

Schon zuvor wandten sich besorgte Bürgerinnen und Bürger häufig an das Gesundheitsamt im Landratsamt Schmalkalden-Meiningen.

Damit Bürgeranfragen seriös und adäquat beantwortet werden, hat das Landratsamt ein Info-Telefon geschaltet, denn Panik ist kein guter Ratgeber.

 

 

Weitere Informationen finden Sie im Download Bereich

Montag bis Mittwoch von 7.30 Uhr bis 15.30 Uhr
Donnerstag von 7.30 Uhr bis 17.30 Uhr
Freitag von 7.30 Uhr bis 12 Uhr

 

zu erreichen.

 

Weitere wichtige Telefonnummern zum Thema Coronavirus:

  • Wenden Sie sich telefonisch an Ihren Hausarzt oder wählen Sie die 116117 - die Nummer des ärztlichen Bereitschaftsdienstes-, wenn Sie die Sorge haben, sich mit dem Coronavirus infiziert zu haben.
  • Bürgertelefon des Bundesministeriums für Gesundheit: 030 / 346 465 100
  • Hotline der Unabhängigen Patientenberatung Deutschland: 0800 / 011 77 22
  • Info-Telefon Landesamt für Verbraucherschutz: 0361 / 57 3815 099
  • Kostenlose 24-Stunden-Info-Hotline BARMER: 0800 / 84 84 111

 

Weitere Informationen:

Internetseite Landratsamt: www.lra-sm.de
Robert-Koch-Institut: www.rki.de
Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung: www.bzga.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

.